Bitte scrollen Sie um durch die Galerie zu navigieren.

Mein Weg zur Ballonkunst

Ich lebe die Ballonkunst und liebe es, mich jeden Tag neu zu erfinden. Und ganz besonders: Andere Menschen mit meiner Arbeit zu begeistern.



Sie fragen sich bestimmt, wie ich auf die Idee gekommen bin als Ballonkünstlerin zu arbeiten. Ich selber muss sagen, dass ich durch Zufall darauf aufmerksam geworden bin. Meine Leidenschaft galt schon immer dem kreativen Arbeiten und der Kunst. Was sich nicht nur in der jahrelangen Arbeit in einem Grafikbüro, sondern auch durch das Zeichnen und Malen in meiner Freizeit ausdrückt.

Durch die Arbeit mit Ballons habe ich nun eine neue Herausforderung gefunden. Ich kann weiterhin meiner Kreativität freien Lauf lassen und lerne täglich neue Menschen kennen, die von der Ballonkunst genauso fasziniert sind wie ich.  Es bereitet mir Freude die strahlenden Kinderaugen zu sehen, wenn ich Ihnen aus Ihrem neusten Lieblingsfilm eine Figur direkt in die Hand zaubern kann. So probierte ich mich hobbymäßig an dem Knoten von Ballons und lernte immer mehr dazu. Doch erst mit dem Besuch der Euro Jam, eine jährliche Veranstaltung für Ballonkünstler, wusste ich, dass ich dies gerne professionell ausüben möchte.

Ich besuche bis heute verschiedene Ballonevents und Fortbildungen um mich stetig weiterzuentwickeln und mich mit anderen Ballonkünstlern auszutauschen.

Heute kann ich sagen, dass ich die Ballonkunst lebe und es mich glücklich macht anderen Menschen eine Freude damit zu bereiten.

Schreiben Sie mir eine Nachricht und ich kümmere mich schnellst möglichst um Ihre Anfrage.
Kontaktieren Sie mich auch gerne jederzeit telefonisch.

Information

Teilen Sie mir gerne mit, was Sie sich für Ihr Event vorstellen und wir besprechen gemeinsam alles Weitere.

Adresse

Tine Steinchen
D-45896 Gelsenkirchen

Kontakt

Tel.:
0209/67996
Mobil:
01797421448
E-Mail
info@steinchen-ballonkunst.de

Schreiben Sie mir!

*

*

*